NCTE

+49 89 665 619-0 info@ncte.de English Chinese

Menu

Agrar
Ansprechpartner NCTEAnsprechpartner NCTE
Referenzen Drehmoment NCTE


Die Herausforderung

Landwirtschaftliche Fahrzeuge wie Erntemaschinen oder Ballenpressen müssen am optimalen Lastpunkt betrieben werden, um bestmögliche Produktivität zu erzielen. Nichts ist schlimmer als eine ausgefallene Erntemaschine mitten in der besten Erntezeit. Diese modernen landwirtschaftlichen Fahrzeuge erfordern ein Höchstmaß an Effizienz, Arbeitsgeschwindigkeit, Präzision und Intelligenz.

Die NCTE Lösung

Durch exakte Echtzeitmessungen von Belastungen und Belastungsänderungen (Drehmoment, Scherung) während des Arbeitsprozesses können Antriebsparameter optimal geregelt werden.
Die Messungen erfolgen mit hoher Signalbandbreite, die robusten NCTE Sensoren arbeiten wiederholgenau, langzeitstabil, vollkommen wartungsfrei und als Serie produzierbar.

Besondere Vorteile der NCTE Drehmomentsensoren für den Agrarsektor

  • Leichte Integrationsfähigkeit (Serienfertigung)
  • Geringe Systemkomplexität durch berührungsloses Messprinzip
  • Dehnungsmessstreifen- und schleifringlos
  • Lange Lebensdauer im Einsatz (verschleißfrei)
  • Direkte Messung auf jedem Wellendurchmesser
  • Einsatz direkt im Getriebegehäuse
  • Hohe Betriebssicherheit und äußerst robust
  • Effizienzsteigernd
  • Ausfallsicherheit und Überlastschutz
  • Unempfindlich gegen Schmutz, Öl und Wasser

Anwendungsbeispiele

Bild links unten Drehmoment NCTE

Zur Gewährleistung eines optimalen Materialflusses und zur Fehlererkennung werden NCTE Drehmomentsensoren in Düngerstreuern eingesetzt. Die Dosierung und gleichmäßige Ausbringung kann so über ein Steuergerät effizient geregelt werden.

Bild links unten

Um den maximalen Output von Ballenpressen zu gewährleisten wird NCTE Sensorik eingesetzt. Diese unterstützt dabei die Fahrgeschwindigkeit zu steuern um die Presse auf den maximal zulässigen Durchsatz des Pressgutes (Heu/Gras/Stroh) anzupassen und somit die maximal mögliche Auslastung der Maschine zu erreichen.


Ansprechpartner NCTE

Ihr Ansprechpartner:

Franz Merold
Entwicklungsleiter
T +49 89 665 619-18
franz.merold@ncte.de